Путятино, село́ / Putyatino, Selo

Der russischen Seele sagt man ein starkes Gemeinschafts- und Solidaritätsgefühl nach. Vielleicht einer der Gründe, warum die russische Landbevölkerung die bisherigen Krisen noch kalt gelassen hat. Doch in vielen Dörfern wie Putyatino ist der Einfluss der Stadt immer mehr zu spüren. Der Mehrgenerationenhaushalt weicht dem alleinerziehenden Elternteil, ein Studium in der Stadt weicht dem Familienbetrieb. Durch den Wegfall der Arbeitsplätze auf dem Land, pendeln immer mehr Dorfbewohner in die Stadt um hier ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Ungewisse Zeiten für die Menschen in Putyatino, die jene Herausforderungen, die das moderne Russland mit sich bringt, häufig nur aus dem Internet kennen.

Ein Portrait des kleinen Ortes Putyatino, der rund 1,5h mit dem Zug von Yaroslavl entfernt liegt.

- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
- sebastiancunitz -
-